Andrea Kiupel-Grona 
  keltische Harfe  

Irish Harp Day   -  13. 07. 2024  Kurs und Slow-Session

1. Kursthema : Struktur für beidhändiges Begleiten bei Sessions ohne den Tune zu kennen
2. Bei der angeleiteten Slow-Session  haben die Teilnehmer -
- die Gelegenheit  Inhalte des Vormittagskurses direkt zu üben
- die Möglichkeit bereits bekannte Tunes aus den Onlinekursen live miteinander und gemeinsam zu spielen,
- die Möglichkeit auch mit weiteren Instrumenten daran teilzunehmen
- die Möglichkeit zwischendurch einfach nur zuzuhören und Motivation zu tanken.
Ort : 64658 Fürth - Äweleshof
Uhrzeit : 10.00-17.00 Uhr
Kosten : € 60 - € 80.- nach Selbsteinschätzung
( Verpflegung wird vor Ort bezahlt )

Irische Harfe - Präsenzkurs

In diesem Kurs spannt sich der Bogen von mystischen Balladen bis hin zu  tänzerischen Klängen von Jigs, Reels, Fling, Polkas und Hornpipes .
Es gibt Tipps die typischen Verzierungen wie Cuts, Tips, Rolls Trebles u.s.w. stilvoll einzusetzen.
Gelernt wird traditionell nach Ansage und Gehör, Noten gibt’s erst zum Schluss.

Eine „Erste-Hilfe-Harmonielehre für Sessions“ sowie eine  „Session-Etikette“ sind weitere Programmpunkte .
Voraussetzungen für den Kurs sind solide Grundkenntnisse auf der Harfe, Gute Laune beim Fingersatz-finden und Freude am Zusammenspiel.


Irish Harp online

Kurspaket #5   startet ab Dienstag 28. 01. 2025   ( 19.30 Uhr )

Jeder Abend ist in sich abgeschlossen und hat einen speziellen Rhythmus zum Hauptthema ( Jig ,Slipjig, Hopjig,  Barndances, Slide, Reel, Hornpipe, Fling, Polka, Waltz, March )

Kurs 21 :  SLIP JIG

Kurs 22 : HORNPIPE

Kurs 23 :  REEL

Kurs 24 : WALTZ

Kurs 25 :  POLKA

Vorbereitend gibt es ein Video zu den typischen Ornamentations der irischen Musik

Kosten : 95.- für das Paket.  

Einzelbuchungen  kosten € 25.- pro Kurs.  Ein Einstieg ist jederzeit möglich 

Dieser Preis beinhaltet den 

- Kursabend, 

- Kursmaterial als pdf , 

- Videoaufzeichnung des Kurses 

ANMELDUNG  




 
 
 
 
Anrufen
Email
Info